Sonntag, 28. April 2013

Stempelmesse Süd

Hallo Ihr Lieben,
es geht mir besser, bzw. mein Zustand ist noch schwankend, lach. Nachdem ich am Mittwoch mein Röhrchen im Ohr kurzerhand gezogen bekommen habe (in der Uniklinik Mannheim) klingt es ein Tag, ein Tag nicht. Das Löchelchen im Ohr muss jetzt erst zuwachsen!

Und so wusste ich nicht ob wir zur Stempelmesse Süd fahren könnten. Aber es hat geklappt. Und es war wieder ein Erlebnis, soviele Stände und alles nur fürs Hobby! Magnolia war wieder mal nicht vertreten, die tourten ja in Japan! Und so konzentrierte ich mich auf SchnickSchnack und ein paar Dingen von meiner Liste. Ein Stand fiel direkt mal aus dem Rahmen und hatte wirklich Schnäppchenpreise, ich hatte Glück und habe genau das was ich suchte gefunden. Bei Paper-Memories holte ich meine bestellten Stanzen ab und dann setzte ich mich an den WOJ-Stand bei Katharina und machte einen WS mit Clarissa und Andrea mit. Einen Taschentücherlift! Ein wirklich geniales Teil. Lieben Dank an beide!

So das war mein kurzer Bericht der Messe, ich bin in Eile, muss noch meine Karte für SWF + SFC fertig machen, die ich Euch dann morgen zeige!
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und denen die noch zur Messe fahren viel Spass!

Liebe Grüsse
Renate
so voll war es teilweise

Clarissa und Andrea am WOJ-Stand

der Taschentücherlift

1 Kommentar:

Clarissa Andrea hat gesagt…

Vielen lieben Dank für deinen Besuch, es hat mich echt total gefreut, dich mal "in Echt" kennen zu lernen. Es hat richtig Spaß gemacht mit dir zu werkeln und ich hoffe, wir können das mal wiederholen. Wünsch Dir eine tolle Woche und schicke ganz liebe Grüße
Clarissa